Das Kehdinger Land

Elbfähre Glückstadt-Wischhafen / © Holstein Tourismus, Photo Company
Elbfähre Glückstadt-Wischhafen / © Holstein Tourismus, Photo Company

Zum Greifen nah

Nur einen Sprung über die Elbe von Glückstadt entfernt lockt auf der niedersächsischen Seite das Kehdinger Land mit seinem maritimen Charme.

zum_greifen_nahAusflüge lohnen sich zu jeder Jahreszeit: ob im Frühjahr, wenn die Obstbäume blühen, im Sommer zu spannenden Naturentdeckungen, im Herbst, wenn sich die Region in das Krimiland Kehdingen-Oste verwandelt und eine breite Palette von interessanten Krimievents bietet, oder zu den Apfel- und Wildganstagen. Von hier aus lohnt sich auch ein Abstecher ins Alte Land mit den Städten Stade, Jork oder Buxtehude.

Die Elbfähre Glückstadt-Wischhafen verbindet tagsüber beide Elbseiten in einem halbstündlichen Pendelverkehr. Bereits bei der 25-minütigen Überfahrt kommt leichte Seefahrerromantik auf. Ein Tipp für alle, die die Elbe gerne einmal vom Wasser aus erleben wollen!

Weitere Informationen:
www.tourismus-kehdingen.de
www.tourismus-altesland.de