Mit dem Schiff

2-Anreise-SchiffDer Glückstädter Hafen mit seinem malerischen Ambiente ist seit jeher ein beliebter Anlaufpunkt an der Unterelbe.

Liegeplätze
Der Hafen, der aus einem Außen- und Binnenhafen besteht, kann jederzeit auch bei Niedrigwasser angelaufen werden.

Im Außenhafen liegen direkt vor der Schleuse Schwimmstege aus. Boote können auch an der Südkaje vor der Werft festmachen. Die Nordseite ist für Sportboote gesperrt.

Für Fahrgastschiffe ist zwischen dem alten Fähranleger und dem Sicherheitsbereich am Nordpier ein 60 Meter langer Bereich ausgewiesen. Es stehen keine Fahrgasttreppen zur Verfügung. Daher müssen Gangways, die auch bei Niedrigwasser einsetzbar sind, mitgeführt werden.
Fahrgastschiffe sind verpflichtet, sich im Vorfeld bei Glückstadt Port anzumelden.

Das Anlegen an der Polizei-Schlengelanlage ist grundsätzlich verboten.

Der Innenhafen ist durch das Sperrwerk zugänglich. Es wird auf Signal „2 mal lang“ geöffnet. Die Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte dem folgenden Link: Öffnungszeiten Sperrwerk
Im Innenhafen liegt man sehr ruhig in Pfahlboxen, fast schon im Herzen der Stadt.

Ansteuerung
Vor der Hafeneinfahrt liegt die Elbinsel Rhinplate. Aus nördlicher Richtung hält man auf die Leuchtbake Rhinplate-N zu, die weit vor der Insel auf einem Damm steht, der bei Hochwasser überspült wird und auf keinen Fall zu Abkürzungszwecken überquert werden darf. Das Fahrwasser zur Hafeneinfahrt ist betonnt. Aus südlicher Richtung kommend passiert man die beiden Tonnen des Glückstädter Nebenfahrwassers GN 13 (grün) und GN 10 (rot). Als Richtpunkt kann der Radarturm an der Südspitze der Rhinplate dienen. Das Glückstädter Nebenfahrwasser ist ein ruhiger und beliebter Ankerplatz.

Landgang
Duschen und WCs befinden sich im Keller des Restaurants „Alte Mühle“ am Binnenhafen.
Der Hafen liegt unweit vom Glückstädter Stadtzentrum entfernt. Schlendern sie doch einfach mal durch die Straßen und lassen sich vom Charme unserer kleinen Stadt verführen.

Ansprechpartner für private Schiffe
Seglervereinigung Glückstadt e.V.
Am Hafen 54, Postfach: 1122, 25342 Glückstadt
Telefon: 04124 - 20 58 26, Email
Hafenwart Klaus Kühn
Telefon 0173 - 806 12 87, Email

Ansprechpartner für die Bewirtschaftung des Binnenhafens
Stadtwerke Glückstadt
Bahnhofstraße 2, 25348 Glückstadt
Telefon: 04124 - 93 60, Email
www.stadtwerke-glueckstadt.de/binnenhafen.html

Ansprechpartner für die Bewirtschaftung des Außenhafens
Glückstadt Port GmbH & Co. KG
Frau Tanja Wahlstedt
Außenhafen Süd , 25348 Glückstadt
Telefon 0 4124 - 91 23 0, Email
www.hafen-glueckstadt.de